>> Fahrradtour "Motte - Macht - Mühlen"

Fahrradtour von Dremmen zur Tüschenbroicher Mühle


Termine: Nach Absprache
Treffpunkt: Dremmen, Sebastianusstr. Parkplatz Mehrzweckhalle
Länge: ca. 35 km
Dauer: ca. 5 Stunden
Kosten: 7,00 € pro Person

Die Tour führt hauptsächlich über asphaltierte Feld- und Fahrradwege zum 15 km entfernten Tüschenbroich. Sie wird insgesamt ca. 5 Stunden dauern.

Von Dremmen aus radeln wir zunächst bis Ratheim. Dort legen wir einen kurzen Stopp ein und besichtigen Haus Hall von außen. Unsere Route führt weiter - vorbei an Schacht IV der früheren Zeche Sofia Jacoba - über Altmyhl nach Gerderath. Hier fahren wir durch den alten Ortskern mit hübschen, denkmalgeschützten Häusern. Vorbei am alten Militärgelände von Wildenrath radeln wir dann, durch den Ort Tüschenbroich, weiter bis zur Mühle.

Die Tüschenbroicher Mühle ist ein beliebtes Ausflugsziel, das in einer herrlichen Umgebung liegt. Sie besitzt ein intaktes Wasserrad. Erfahren Sie die Geschichte vom Schloss und seinem machthungrigsten Bewohner. Einen Steinwurf vom Schloss entfernt befindet sich ein altes, mit Reet gedecktes Fachwerkhaus. Was mag es wohl sein? Lauschen Sie den Sagen, die ich Ihnen zu der im Wald gelegenen Sehenswürdigkeit, der Ulrichskapelle, erzählen werde.

Zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten erhalten Sie viele interessante Informationen gespickt mit Geschichte und Geschichten.