>> Allgemeine Geschäftsbedingungen

Offene Führungen

Preise:
Es gelten die Preise, die im jeweils gültigen Flyer und auf der Internetseite angegeben sind.

Zahlung:
Bei den offenen Führungen erfolgt die Bezahlung in bar vor Beginn der Führung.

Teilnehmerzahl:
Im Allgemeinen ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen erforderlich. Bei weniger Personen ist die Gästeführerin berechtigt, die Führung abzusagen.

Haftungsausschluss:
Der Gast nimmt grundsätzlich auf eigenes Risiko an einer Führung/Fahrradtour teil.

Wartezeit:
Die Führungen beginnen zum angegebenen Zeitpunkt. Die Gästeführerin ist nicht verpflichtet zu warten.

Gebuchte Führungen

Preise:
Die Preise für gebuchte Führungen sind bei der Gästeführerin zu erfragen.
Bei Kostümführungen wird ein Sonderzuschlag von 5 Euro erhoben.

Zahlung:
Die Zahlungsmodalitäten werden bei der Buchung festgelegt. Auf Wunsch des Kunden erstellt die Gästeführerin eine Quittung.

Wartezeit:
Die Gästeführerin wartet maximal 30 Minuten nach Termin. Das Honorar gilt ab dem vereinbarten Zeitpunkt.

Nichterscheinen:
Falls die Gruppe zum vereinbarten Zeitpunkt nicht eintrifft, sind 33% des Honorars zu leisten, mindestens jedoch 25,00 EUR.

Stornierung / Absage:
Bei einer Stornierung gelten folgende Regelungen:
Stornierung bis 1 Tag vor dem Termin: keine Gebühren.
Erfolgt eine Absage zum vereinbarten Termin und am vereinbarten Ort sind 33% des Honorars zu leisten, mindestens jedoch 25,00 EUR.

Haftungsausschluss:
Der Gast nimmt grundsätzlich auf eigenes Risiko an einer Führung/Fahrradtour teil.

Schlussbestimmung:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.